OkkChemie-DB    Datenbank-Volltextsuche
Volltext-Suche | Text vor und nach Suchwort anzeigen Zeichen
 
Suche ohne Gross- und Kleinschreibung
Automatische Google-Uebersetzung aus dem Englischen (Quelle):
Kap.0 | Kap.1 | Kap.2 | Kap.3 | Kap.4 | Kap.5 | Kap.6 | Kap.7 | Kap.8 | Kap.9 | Kap.10 | Kap.11 | Kap.12 | Kap.13 | Kap.14 | Fazit
Anh1+2 | Anh3A | Anh3B | Anh3C | Anh3D | Anh3E | Index+Korr. |


Die folgende Beobachtung der Elektrolyse von Wasser wurde in Adyar durchgeführt. Gefäße, die destilliertes Wasser und Leitungswasser enthielten, wurden verwendet, und zwei an das Hausnetz angeschlossene Kupferterminals wurden ins Wasser gesetzt. Der Strom war DC Um 14:30 Uhr saß Mr. Leadbeater vor den Fenstern mit den beiden Behältern. (Der Strom ist eingeschaltet.)

CJ
Kommt dieser Wasserstoff hier heraus?
CWL
Es geschieht sehr langsam.
CJ
Die Hauptsache ist, ist das der gewöhnliche Wasserstoff oder eine doppelte Sorte?
CWL
Ich sehe noch nichts anderes. Warte eine Minute. Würden Sie es nicht schneller machen, wenn Sie ihm etwas zum Kombinieren geben würden, wenn Sie alte rostige Nägel einsetzen würden? (Es gab keine Nägel, daher wurde ein rostiger Schlüssel eingeführt.)
CJ
Hier ist destilliertes Wasser. Da kommt etwas Ich kann das Gas schnell kommen sehen.
CWL
Das ist wahrscheinlich nicht besonders rein.
CJ
Da kommt viel Wasserstoff raus.
CWL
Und es wird angenommen, dass einer von tausend doppelt Wasserstoff ist?
CJ
Verdoppeln Sie das Gewicht, aber was ist die Konstruktion, die niemand kennt?
CWL
Nun, warte ein bisschen. Wir werden sehen. Es bildet sich nicht so schnell Blasen wie der andere.
CJ
Dies ist gewöhnliches Wasser. Es enthält mehr Schmutz und so wird mehr Wasserstoff freigesetzt. Immer noch die gleichen Wasserstoffatome?
CWL
Ich habe noch nichts gesehen, was ich unterscheiden kann.
CJ
Soll ich es verlangsamen?
CWL
Wenn wir auf einen von tausend warten müssen, müssen wir wahrscheinlich etwas warten. (Nach einer halben Minute :) Sollen sie diese Doppelform dauerhaft behalten? Weil da eins ist - du kennst die Form des Dings? Jetzt kommen manchmal zwei gekreuzt heraus, als würden sie sich kreuzen.
CJ
Zwei was?
CWL
Wasserstoffatome Sie liegen so übereinander (illustriert, indem sie mit den Fingern ein Kreuz machen). Sie können sich wieder trennen. Ich denke, es ist nur eine vorübergehende Allianz. Gewöhnlicher Wasserstoff, wenn Sie ihn haben, ist nicht gemischt.
CJ
Geht er so? (Zeichnen zweier sich kreuzender Kreise).
CWL
Er ist eiförmig. In einigen Fällen liegt ein anderes Ovoid vor ihm. Man könnte sagen, er hatte geheiratet, aber ich fürchte, Scheidungen sind in dieser Gewerkschaft möglich.
CJ
Nun, werden Sie untersuchen, ob beide Wasserstoff gleich sind. Wir haben in Wasserstoff zwei Dreiecke gefunden. Ist es von diesen beiden Wasserstoffen eine positivere Sorte?
CWL
Es gibt zwei Arten, die sich auf diese sonderbare Weise treffen.
CJ
Sie halten nicht?
CWL
Sie halten sich nicht unbedingt ein, aber ich gehe davon aus, dass sie dies tun könnten. Sie können offenbar in dieses temporäre Bündnis eingehen und dann wieder abfallen; aber einige von ihnen nicht.
CJ
Wenn sich die Allianz zusammenschliesst, verschmelzen die getrennten Sphärenwände?
CWL
Sie liegen übereinander: (Zeichnet.) Der Wasserstoff ist im Allgemeinen eiförmig, aber vielleicht kommt ein anderer Mann, der für die Zeit so zu sein scheint. (Zieht) Ja, sie verschmelzen, aber sie gehen nicht so in einen Kreis.
CJ
Aha.
CWL
Sie haben nur etwa drei davon erhoben. Wie geht es jetzt weiter?
CJ
Hier komme ich vielleicht aus destilliertem Wasser heraus. Kommt mehr aus dem Schmutzwasser als aus dem Destillierten?
CWL
Bisher nur drei (doppelter Wasserstoff). Jetzt warte ich auf einen anderen.
CJ
Denken Sie, dass es durch den elektrischen Strom erzeugt wird? Nicht eine natürliche Sache?
CWL
Der elektrische Strom bricht das Wasser auf.
CJ
Es kann ein künstliches Produkt sein, das durch die Strömung verursacht wird.
CWL
Wir müssten Durchschnittswerte nehmen, oder? Das ist sehr schmutziges Wasser. Kommt es schneller?
CJ
Ja, viel schneller.
CWL
Ja, jetzt gibt es einen anderen verdrehten Kerl, gekreuzt. Gibt es irgendwelche Gerüche?
CJ
Gut. Wasserstoff hat sowieso nicht viel gerochen. Kannst du noch mehr im Strom sehen, der von dem Punkt kommt?
CWL
Es ist alles ein Phänomen, soweit ich sehen kann.
CJ
Und dann?
CWL
Es gibt einen Kollegen, der zusammen mit einem anderen an die Decke gegangen ist.
CJ
Destilliertes Wasser jetzt.
CWL
Nicht so schnell. Seltsam sollten sie sich auf diese sonderbare Weise kreuzen. In den drei oder vier, die wir gesehen haben, gibt es natürlich zwei verschiedene Arten von Wasserstoff. Das scheint ein zufälliges Kreuz zu sein. Es muss aber noch etwas mehr sein, denn es gibt immer zwei verschiedene Arten.



Beobachtung aus der Ferne. Masurium, S. 53

Herr Leadbeater stellte schnell fest, dass es nicht notwendig war, ein Element zur Untersuchung vor sich zu haben, vorausgesetzt er wusste, wo sich dieses Element befinden sollte. So wurde zum Beispiel im Zusammenhang mit den Ermittlungen in Adyar im Jahr 1933 Masurium gesucht. Es schien wahrscheinlich, dass dieses neue Element unter Rubidiumsalzen gefunden werden konnte, aber ich hatte keine Rubidiumsalze, und zum Zeitpunkt der Untersuchung konnte ich in Madras keine beschaffen. Es war daher notwendig, es anderswo zu suchen. Ich hatte mehrere Chemikalien bei Hilger und Co. bei sich. Ihre Adresse war auf den Proben in Rochester Place, Camden Road, London. Mr. Leadbeater konnte diese Straße leicht finden, und von Adyar aus fand er das Labor von Hilger und Co. Er sah, wo die Chemikalien in Flaschen in Regalen gelagert wurden. Als nächstes mussten wir herausfinden, wo sich die Flaschen befanden, die Rubidiumsalze enthielten, und dazu musste er den Verstand eines der Assistenten ansprechen, der unter den Flaschen arbeitete. dann fand er die Salze, aber Masurium gehörte nicht dazu. Er versprach, die Ermittlungen im Schlaf nachts aufzunehmen. Inzwischen habe ich festgestellt, dass Masurium in bestimmten Oxiden gefunden wurde. Diese Oxide gehörten zu den Seltenen Erden, die ich von Hilger und Co. beschafft hatte.

Ein anderer Fall, wie eine Untersuchung aus der Ferne durchgeführt werden konnte, war bei den Radium-Emanationen. Wir hatten kein Radium in Adyar, aber einige wurden im Madras Hospital aufbewahrt. Ich ging ins Krankenhaus und sah, wo die Nadelnadeln in einem Bleikasten aufbewahrt wurden. Als ich zurückkam, war das Bild in meinen Gedanken des Raumes und des Schranks ausreichend und er beobachtete die Radium-Emanationen.


Isotope

Eine bemerkenswerte Tatsache, die bei diesen Untersuchungen festgestellt wurde, war das Vorhandensein von Isotopen. Im Jahr 1913 wurden Isotope von Chemikern entdeckt. Aber bereits 1907 wurden Isotope der Isotope der Inertgase Neon, Argon, Xenon und Krypton aufgezeichnet und Diagramme gegeben. Einer wurde von Platin und ein anderer 1909 von Merkur notiert.

Isotope wurden von den hellseherischen Ermittlern nicht besonders gesucht, aber einige wurden gefunden und katalogisiert, obwohl ihnen keine speziellen Namen gegeben wurden, außer dem Begriff "Meta" vor dem Namen eines Elements oder um von Platin B oder Mercury B zu sprechen.

Im April 1908 schrieb Mr. Leadbeater an Dr. Besant: "Es ist durchaus möglich, dass Radium ein schweres Element ist. Es gibt zwei oder drei Formen, die sich nur durch wenige Anu in jedem Dorn oder Trichter unterscheiden." Er spürte auch die Möglichkeit, die inzwischen zu einer akzeptierten Tatsache geworden ist, dass die Geschwindigkeit eines Partikels seine Masse verändern kann. Denn in demselben Brief schreibt er: "Was das Atomgewicht angeht, fällt mir ein, dass das nicht immer ganz von der Anzahl der Anu abhängt. Es ist nicht denkbar, dass sie von ihrer Anordnung und der Richtung und Geschwindigkeit ihrer Bewegung beeinflusst werden "


Suchen Sie nach einem Chlorisotop, S. 66

CWL
Können wir Chlor bekommen? Ich habe den Eindruck, dass es ein männliches Chlor und ein weibliches Chlor gibt. So sieht er dann aus. Hat Chlorine 12 Trichter oben und 12 unten?
CJ
Man würde erwarten, dass die Atome das gleiche Gewicht haben.
CWL
Ich weiß nicht, warum sie das gleiche Gewicht haben müssen. Wir wissen nicht, welche dieser Dinge insgesamt positiv und negativ sind. Negativ, denke ich im ganzen?
CJ
Grob gesagt ist alles Chlor.
CWL
Es ist eine Dummkopfsache mit einem kleinen Trichter, der hier oben läuft. Eine seltsame grünlich aussehende Sache. Seine Trichter sind genau die gleichen wie unsere und seine beiden Globen. Dies ist das gleiche wie bei uns. Ich werde ihn gehen lassen und wir müssen noch mehr fangen. Das ist das gleiche wie bei uns. Hier ist eine, die etwas tropischer aussieht. Er ist viel fetter in der Mitte. Seine Trichter sind stumpiger. Schau mal, das ist anders. Sie haben dies als Kegel gezeichnet, aber in Wirklichkeit kommt es eher herunter und biegt sich stärker ein. Das Ding ist kein absoluter gerader Kegel, kein so großer Unterschied. Es ist nach dem, was es erlaubt. Nun ist der Sinn dieses Kollegen - warten Sie einen Moment. Es ist hier; In der gewöhnlichen Sorte gibt es zwei zwei übereinander. Im Isotop werden die oberen zwei zu drei.
CJ
Das ergibt einen zusätzlichen Anu in jedem Trichter, insgesamt 24 zusätzliche Anu.
CWL
Und jetzt warte mal, du hast gesagt, er sei fetter in der Mitte. Nun, warte mal, er ist ein wenig schwer fassbar. Ich habe ihn noch nicht ganz im Fokus.
CJ
Ich sollte denken, dass die zentrale Bar gleich war.
CWL
Nein, es ist fetter, und ich versuche im Moment zu verstehen, warum es so verwirrend ist. Ich verstehe es nicht ganz. Kannst du eines dieser Dinge in ein anderes ändern?
CJ
Sie sagen, dass sie das gleiche Gewicht haben. Lass uns diese Globen oben probieren. Normalerweise enthält der Globus vier Anu in der Mitte und sechs Anu um ihn herum.
CWL
Nein, du siehst es kantig an. Ich drehe ihn rund um Sie herum. Nun sieht der zentrale Teil aus wie ein Sechseck. Wenn Sie ihn umdrehen, sehen Sie nicht, dass es wirklich sechs Anu gibt, die nicht in einem Sechseck angeordnet sind. Ich kann ihn nicht richtig verstehen.
CJ
Sechs Punkte eines Oktaeders?
CWL
Das ist es. Du hast recht. Es gibt vier von ihnen auf einer Ebene und wenn Sie es kantig betrachten, sehen Sie nur drei. Es gibt sechs Anu in der Mitte dieser Kreatur, in der Mitte jeder Kugel statt vier. Ja das ist es. Es gibt sechs in der Mitte, und das macht irgendwie fetter Zigarre. Ich sehe nicht, dass die Zigarre anders ist, aber die Zigarre ist dicker und das liegt an der Wirkung der beiden Kugeln. Es verkürzt ihn im Verhältnis zu seiner Länge. Lass diesen Kerl gehen und lass uns einen anderen holen.
CWL
Wir haben sechs Anu statt vier in jedem Globus. Das macht 28 extra. Das ist alles was ich erheben kann. Lass uns noch einen fangen. Wir sollten besser vierzig fangen. Suchen Sie nach einem anderen fetten. Sie kommen vom Meer herauf. Mit den dünneren Dingen haben wir uns früher beschäftigt. Ich bekomme nur wenige davon. Das Ding ist nicht irgendwie rein. Ihre Zahlen sind die gleichen, aber es hat diese seltsame Wirkung. Es wurde von etwas ausgeführt, und es hat es nicht abgeschüttelt. Wir können eines dieser Dinge reinigen. Ich kann ihn nehmen und auf der physischen Ebene frei rütteln. Man würde es grünen Abschaum nennen. Sie können es abblasen; Waschen Sie es weg und dann scheint es eine gewöhnliche Kugel zu sein. Das hat den Effekt, aber was das war, weiß ich nicht. Aber das ändert nichts grundlegend. Er war in einem Zustand oder einer Kombination und ist gerade erst davongekommen, und er hat es nicht abgeschüttelt. Nur sehr wenige Lass uns noch einen fetten bekommen. Hier ist ein feines, bauchiges Wesen wie eine Mandarine. Er ist ziemlich träge. Seine Trichter sind von größerer Art. Das Dreieck ist schief. Es ist ein Dreieck in drei Dimensionen. Es gibt nur diese drei und sie sind an den Ecken einiger angeordnet. Die drei sind in Ordnung und seine Globen gehören zu den sechs Varianten. Gleich in der Mitte der Bar gibt es einen Mitspieler von fünf; Der Grund, warum er dort ist, liegt darin, dass die sechs der Welt besonders verbunden sind und sie versuchen zusammenzukommen und die Bar zu zerquetschen.
CJ
Sehen Sie, ob zwischen den fünf der mittleren Leiste ein Zug zwischen Ober- und Unterseite gezogen wird.
CWL
Es ist immer in der Mitte und die Leiste mit den Endkugeln ist befestigt. Das ist die Sache, die sie zum Drehen bringt. Die sechs ziehen entweder stärker oder bieten mehr zum Ziehen an. Es ist dieselbe Nummer, aber es wird gezeichnet. Ich glaube, dass Sie genau da sind, denn dies würde für die Mästen der Bar erklären, dass er eine eher stumpige Bar ist.
CJ
Wie sind die sechs angeordnet, weil wir sie in den anderen nicht haben?
CWL
Ja, die Ecken eines Oktaeders.
CJ
Das sind die äußeren sechs?
CWL
Aber auch die inneren sechs.
CWL
Das innere Sechs ist eine Sphäre für sich. Das Ganze ist nicht so flach, es ist ein Oktaeder, der schräg zum anderen ist. Es ist wie bei so vielen Geschützen, dass sie sich gegenseitig nicht stören.
CJ
Das ist Chlor. Wir haben zwei Varianten gefunden. Wir hätten genauso gut einen dieser fetten erst treffen können. Es gibt viele Chancen in diesem Geschäft.
CJ
Glaubst du, er würde in Salz geraten?
CWL
Du kannst es versuchen. Denken Sie an das heilige Wasser. Halten Sie jetzt fest, weil ich es abholen werde. Ich komme hauptsächlich aus diesem Salz der 35 Sorten heraus. Er ist nicht 35 Jahre alt; er ist 35,5.
CJ
Bei den ersten Untersuchungen haben wir sie aus Mineralwasserflaschen geholt.
CWL
Ich glaube, dass das Salz, das wir heute morgen verwendet haben, hauptsächlich aus der 35 Sorte besteht. Meersalz scheint nicht so zu sein; es hat Spuren von allen möglichen anderen Dingen. Das ist raffiniertes Salz. Wir werden zu Mutter Ozean gehen. Das Meer ist eher mild salzig. Hier ist ein Molekül, nein, er ist die 35 Sorte. Ja, wir können deine 37 im Salz vom Meer finden, zumindest habe ich eine gefunden, lass uns weiter jagen. Es bedeutet, vom Ätherischen zum Physischen hinabzusteigen. Ja, es gibt sowieso beide Arten. Ich denke, es gibt einige, aber ich denke, es gibt sehr wenige. Ich habe einige gefunden, aber nur vergleichsweise wenige. Es gibt auch einige der fetten Art.
CJ
Ist er Chlor B?
CWL
Können diese Dinge überhaupt voneinander geändert werden? Sie sind zwei verschiedene Gewichte. Sie verhalten sich chemisch genauso. Vielleicht waren sie ursprünglich alle gleich. Ich kann mir eine Reihe von Übergangsbedingungen vorstellen, aber sie würden aussterben. Sie wären nicht dauerhaft, es würden noch einige übrig sein.



Künstliches und natürliches Erbium, S. 70. Hilfe von Naturgeistern


Mr. Leadbeater konnte jederzeit nachforschen, vorausgesetzt sein Gehirn war nicht müde. Einige der Untersuchungen im Jahr 1933 fanden am Abend statt, als er auf einem Sofa lag und ein Masseur an seinen Beinen und Füßen arbeitete. An einem bestimmten Abend, als der alte Masseur auf ihn schlug, versuchten wir, Erbium zu finden. Erbium gehört zu derselben Familie wie Samarium und Jod, die bereits beschrieben wurden.

CWL dachte, er würde ein Experiment machen, da wir im Moment kein Erbium hatten. Er stellte die Teile zusammen, die in der zentralen Stange von Samarium erschienen waren, diesmal drei statt zwei, um zu sehen, ob sie zusammenpassen würden. Sie würden nicht; Als jedoch die Pleuelstange aus Silber, 19 Anu, in der Mitte der drei platziert wurde, herrschte nicht nur ein perfekter Zusammenhalt, sondern auch eine sehr große Vitalität. Dann wurden die Trichter von Samarium aufgeklebt; alles gehalten Dies schien zu zeigen, dass das Experiment ein Erfolg war und dass das, was zusammengesetzt wurde, wirklich ein Erbiumatom war.

Aber das war offensichtlich nicht genug und so ging die Suche weiter. Was war als nächstes zu tun? Wir wussten, dass Jod im Meer existiert. Sofort fiel es ihm ein, nach Erbium ins Meer zu schauen. Er kam mit einem Meeresnaturgeist in Kontakt, einem Triton, der, wie er wusste, im Meer nahe dem Strand von Adyar lebte. Er fragte den Triton, ob er etwas im Meer wüsste, und zeigte ihm das alchemistisch aufgebaute Erbium. Die Kreatur antwortete: "Ja, wir bringen es" und brachte schnell eine Handvoll natürliches Erbium mit. Die Erbiumatome, die der Triton mitgebracht hatte, waren wie Spikula oder eine Handvoll winziger Bleistifte in der Hand.

Ein anderer Fall, in dem Mr. Leadbeater Naturgeister benutzte, war die Untersuchung von Polonium im August 1933. Polonium existiert in Pechblende und Pitchblende in einigen Minen in Ceylon, im Bezirk Sabaragamuwa. Herr Leadbeater war in den ersten Jahren seiner Arbeit in Ceylon in diesem Bezirk gewesen; In dieser Nacht ging er im Schlaf nach Ceylon und lokalisierte die Minen. Er arrangierte einige Naturgeister, die als Pfadfinder fungierten und nach dem Element suchten. Dies war eine Art Spiel für die Kreaturen. Endlich fanden sie drei Poloniumatome.


Ein künstliches Element aus Gold und Schwefel, S. 72

Herr Jinarajadasa nahm einmal als Tonikum eine besondere Zubereitung, die nach dem ayurvedischen oder indischen Medizinsystem hergestellt wurde, einer Verbindung von Gold und Schwefel. Nach den vielen Prozessen der Fraktionierung gemäß der ayurvedischen Zusammensetzung ist das Gold nicht mehr kolloidal und liegt in einer anderen Form vor. Als diese Verbindung in den Körper eindrang, wurde entdeckt, dass die Lebenskräfte im Körper eine neue Kombination gebildet haben. Die Trichter in Gold waren verschwunden und hatten nur das zentrale "Sonnensystem" aus Occultum. Die Trichter von Sulphur wurden getrennt, und zwei Trichter schwebten über der Oberseite des Systems und zwei Trichter an der Basis. Dies war ein neues künstliches Element, das im Blutkreislauf zirkulierte. Es wurde nicht untersucht, was danach mit der künstlichen Kombination geschah.


Ozon, S. 96

CJ
Nun, was ist mit Ozon? Gibt es zwei Typen, einen männlichen und einen halben und einen weiblichen und einen halben?
CWL
Wir müssen versuchen, uns die Produktion von Ozon anzusehen und zu versuchen, aus drei Sauerstoff zwei Ozon zu machen.
CJ
Oder nimm eins und beschreibe ihn.
CWL
Was wir wissen wollen ist, wie er produziert wird.
CJ
Nein, was wollen wir wissen, gibt es zwei Arten?
CWL
Es sieht so aus, als müsste es sein. Sind die Atomgewichte der Sauerstoffschlangen gleich?
CJ
Ja, wir haben sie so angenommen.
CWL
Ich denke, wir können davon ausgehen, dass es zwei Arten von Ozon gibt. Ja aber was Ich verstehe nicht, dass die eine Art leichter ist als die andere. Es kann nicht sein, dass es leichter ist, aber es muss etwas Abstoßung geben.
CJ
Ansonsten sehen sie gleich aus, nehme ich an.
CWL
Sie haben sie dreieckig angeordnet. Sie sehen, dass diese beiden sich so kreuzen. Sie kommen näher zusammen und der andere nimmt seinen Platz ein, so dass die drei gleich weit voneinander entfernt sind.
CJ
Ich denke, die ersten beiden sind miteinander verflochten.
CWL
Ja, aber Sie wissen, wie sie miteinander verflochten sind. Man geht diesen Weg nach rechts. Der andere geht auf diese Weise, sehen Sie, und hier ist ein anderer, der auf dieselbe Weise verläuft, aber auf halbem Weg zwischen den beiden. Aber alle kommen an denselben Knoten zusammen, dort kommen sie alle zusammen. Ihre ursprünglichen zwei kreuzen sich an einem Punkt und dies ist das gleiche.
CJ
Das ist wichtig
CWL
Seltsam ist jedoch, dass jede Einheit, die zwei positive und ein negatives, zwei männliche und eine weibliche hat, schnell aufsteigt, als wären sie leichter. Sie sind jedoch nicht leichter, da die Anzahl der Anu gleich sein muss.
CJ
Hier ist das Schema.
CWL
Ja, es sollten drei Äquidistanten sein, wenn Sie sie betrachten. Das ist der Eindruck, den es mir gibt, aber denken Sie daran, dass es viele Dimensionen gibt. Was ich wissen möchte, ist, ob das, was Sie hier auf dieser Ebene Ozone nennen, ein Mann und zwei Frauen ist. Es gibt auch anderes Ozon, das eine Frau und zwei Männer ist, aber das geht in höhere Stufen. Ich meine, dass es physisch aufsteigt.
CJ
Ist der obere Bereich der Atmosphäre hieraus gemacht?
CWL
Es wird nicht leichter als Wasserstoff, steigt aber auf. Es geht nicht sehr hoch. Ich werde die Blue Mountains ausprobieren. Haben sie Ozone noch nie auf höheren Ebenen entdeckt?
CJ
Ich weiß es nicht. Ich sehe nicht warum nicht.
CWL
Soll das Ozon dauerhaft sein?
CJ
Das sollte ich nicht sammeln.
CWL
Es scheint mir, dass es eine Tendenz hat, umzukehren.
CJ
Die Hauptsache ist, dass es unnatürlich ist, diese zusätzlichen männlichen und weiblichen Oxygens zusammenzuhalten.
CWL
Ja, aber ich sehe noch nicht, warum das männliche Ozon aufsteigt, weil die Anzahl der Anu gleich ist. Es ist wahrscheinlich eine Frage der Polarität. Die fünf verschachtelten Tetraeder, Ne 120, p. 29 und p. 250 ...

Aus den Tagen der Pythagoreischen Schule sind bestimmte Beziehungen zwischen den platonischen Körpern bekannt. Der primäre Körper ist also ein Tetraeder, das aus vier Dreiecken besteht, von denen eines als Basis eine dreiseitige Pyramide bildet. Wenn zwei dieser Tetraeder symmetrisch ineinander greifen, können zwei weitere platonische Körper konstruiert werden. Zuerst haben wir die acht Punkte der beiden Tetraeder miteinander verbunden, dann haben wir den Würfel, dann die gemeinsamen Punkte der beiden Tetraeder, so haben wir die Punkte für das Oktaeder. Wie bereits erwähnt, können Dodekaeder und Ikosaeder aus fünf sich kreuzenden Tetraedern abgeleitet werden. Diese komplizierte Figur ist diejenige, die wir als Ne 120 bezeichnen, und war den Ermittlern bekannt, als sie 1907 ihre Arbeit verrichteten. Eine bemerkenswerte Tatsache ist, dass es zwei Formen dieser Gruppe von fünf verschachtelten Tetraedern gibt; dextro und laevo, einer nach rechts und der andere nach links.



Natriumhydroxid NaOH, S. 268

CWL
Isst das etwas, ist es wie eine Säure?
CJ
Ja, es frisst Fette und solche Sachen; es ist ätzend und brennt.
CWL
Dann muss ich diese beiden Dinge sozusagen zusammenmischen?
CJ
Ich hatte es als Solide, aber jetzt hat es sich geändert. Es war in reinen weißen Balken. Ich muss noch mehr bekommen.
CWL
War es irgendwie versiegelt?
CJ
Nur mit einem Korken
CWL
Feuchtigkeit ist eingezogen, denn hier gibt es viel Wasser. Es ist kein Wasser, es ist OH. Es hat frischen Wasserstoff gewonnen. Sie vermuten nicht, dass es gelöst wurde sich in seine Elemente? Ich erwarte, dass ich etwas tun kann. Es hat den ganzen Korken weggefressen. Ah, das muss das Ätzmittel sein, auf das ich durch seine intensive Tätigkeit sehe.
CJ
Wie ist es? Ich kann mir vorstellen, dass sich der Sauerstoff nicht ändern würde.
CWL
Es hat sich anders arrangiert. Warten Sie, bis ich es klar habe. Natrium ist auch etwas, das eher an seiner ursprünglichen Form haftet. Es ändert sich nicht sehr leicht.
CJ
Mit Chlor im Kochsalz, NaCl.
CWL
Dort löste sich das Natrium auf.
CJ
Beide.
CWL
Ich wünschte, ich könnte zeichnen. Ich habe nicht die richtigen Kurven. Wie krümmt es sich? Dies sind Trichter, deren Enden viel mehr als normal sind. Sie wären normalerweise flach, aber jetzt nicht. Es sollte zwölf davon geben, die wir kennen.
CJ
Der Sauerstoff umläuft die reguläre Sauerstoffkurve.
CWL
Ja, es ist abgeflacht. Der Sauerstoff wird aufgeweitet und geht in die Mitte, anstatt ihn hohl zu lassen. Hier haben wir Wasserstoff ziemlich seltsam verteilt. Sie können sagen, dass das Ding dort schwebt, aber die Sache ist, dass jeder von ihnen zu vier dieser Trichter gehört und damit verbunden ist. Ich weiß es nicht, aber ich glaube, dass seine Richtung eher auf diesen zentralen Ball gerichtet sein kann. Ihre Kraftlinien laufen so unter ihnen.
CJ
Das ist praktisch das gleiche wie in OH.
CWL
Natürlich ist das NaOH. Wie wird das klar, wenn sie sich trennen? Zerlegen sie sich leicht?
CJ
Es kombiniert.
CWL
Ja, ich sehe, dass es das tut. Da gibt es natürlich keinen Sauerstoff. Der Unterschied ist, dass der Sauerstoff sich um das Natrium windet, und anstatt dass der Stab eiförmig ist, wird er aufgrund des Sauerstoffs in der Umgebung zigarrenförmig.
CJ
Ist der Sauerstoff dicker geworden?
CWL
Kürzer und fetter. Fetter muss es sein, es sei denn, die Partikel sind weit voneinander entfernt. Hier geht es um die Kurve. Sie kommen nicht weiter als dieser Anteil von der zentralen Sache. Was ist das überhaupt? NaOH. Es ist keine angenehme Sache.
CJ
Nein, sie verwenden es zum Waschen von Töpfen und Pfannen und zum Herstellen von Seifen.
CWL
Es ist unangenehm und fühlt sich an, als würde es einen verbrennen.
CJ
Ja, natürlich wäre es ätzend.



Salzsäure, HCl, S. 269

CJ
Dies ist Salzsäure. Fühlst du, dass es mächtig ist?
CWL
Ich spüre die Kraft, die von ihr ausgeht.
CWL
Ich habe keinen Kohlenstoff dabei, anscheinend nur Wasserstoff und Chlor. Ich habe hier eine Hantel.
CJ
Sie haben zwei halbe Wasserstoffe, die oben und unten schweben oder um die Mittelstange tanzen?
CWL
Das Merkwürdige ist - natürlich sollte es ein Gas sein, weil Wasserstoff und Chlor beide Gase sind, aber der Wasserstoff scheint eine Spannung darunter aufzubauen. Sie sehen eher die zwei zentralen Globen der Enden der Hantel.
CJ
Wie baut man eine Spannung auf - wie bei Hydroxyl?
CWL
In Hydroxyl schwimmt es sehr locker. In diesem Fall ist dies überhaupt nicht der Fall. irgendwie zieht es den zentralen Ball auf ihn zu. Sie bekommen das Ding in einem angespannten Zustand wie eine Schnur. Wenn ich den Wasserstoff wegnehme, springt das Chlor in seine gewöhnliche Form zurück. In Hydroxyl hielt er seine Linie im Zentrum der Sauerstoffschlange aufrecht, machte jedoch für die Sauerstoffschlange keinen Unterschied. In diesem Fall macht es einen Unterschied zum Chloratom. Es ist wie das Zentrum einer Kugel, der kleine Globus mit den Trichtern, die davon ausgehen, die Kugeln werden auf und ab gezogen und gleichzeitig wird die ganze Hantel irgendwie zusammengedrückt - warum nun? Ich vermute, wenn der Wasserstoff in zwei Dreiecke getrennt wird, entsteht eine Spannung zwischen den beiden. Sie versuchen zusammen zu kommen nochmal. Nun drückt dies die zentrale Stange der Hantel, aber statt in die beiden Blumenzentren sozusagen die zwei Kugeln am Ende der Stange und in der Mitte des Trichters zu drücken, zieht sie sie in Richtung auf sie. Wie funktioniert das? Warum sollte es gleichzeitig die Bälle anziehen und die zentrale Kugel der Hantel drücken? Es sieht nach einer genau entgegengesetzten Aktion aus.
CJ
Offensichtlich müssen die beiden Enden der Chlorhantelglocke von unterschiedlicher elektrischer Qualität sein, so dass, wenn die positive Hälfte des Wasserstoffs an die Spitze des negativen Endes geht, sie sich auf natürliche Weise anziehen.
CWL
Sie ziehen sich aneinander, aber warum üben sie eine solche Anziehungskraft aus? Ich fange an zu sehen - diese beiden zentralen Globen haben auch eine Spannung zwischen ihnen.
CJ
Sie wissen, dass sie wirklich zum zentralen Stab von fünf Kugeln gehören.
CWL
Sie haben eine Anziehungskraft auf sich, und während sie vom Wasserstoff weggezogen werden, versuchen sie dennoch, zu einander zurückzukehren. Der Effekt ist so, als wären diese beiden zentralen Kugeln durch einen Stab verbunden, und wenn Sie sie hochziehen, müssen sie den gleichen Abstand voneinander haben, obwohl sie über ihre Trichter hochgezogen werden, und folglich muss das zentrale Element verkürzt werden. Der Effekt ist so, als ob die Trichter und die zentrale Leiste alle um eine Achse lagen, die zwischen diesen beiden lag, und Sie die Trichter etwas näher aneinander drückten, ohne die zentralen Kugeln zu beeinträchtigen.
CJ
Lassen die Trichter nach unten fallen?
CWL
Die Trichter scheinen so zu bleiben, wie sie waren, abwechselnd nach oben und unten, aber sie sind näher zueinander und der zentrale Balken wird durch dieses Verfahren verkürzt. Das Ding ist wie eine aufgerollte Feder. Es möchte zurückgehen und dort haben Sie möglicherweise eine Erklärung für seine Fähigkeit, in Dinge zu essen, dass es sich in diesem Spannungszustand befindet und wahrscheinlich, wenn es sich in Dinge frisst, die der Frühling ausdehnt. Das würde seine außerordentliche Macht erklären; Zumindest könnte es so sein. Wenn Sie zwei oder drei dieser Dinge zusammen sehen, weiß ich nie, welche Ursache die anderen sind oder welche Auswirkungen eine andere Ursache hat, die ich nicht sehe.



Kohlendioxid, CO 2 , p271

CJ
Können Sie sich Kohlendioxid holen und sehen, wie sich dort Sauerstoff verhält? Werden die Carbon-Trichter zerbrochen?
CWL
Ja, aber es gibt eine Art Mittelstück in Carbon?
CJ
Nur vier lose Anu.
CWL
Ist Sauerstoff jemals zerbrochen? Ich glaube nicht, dass wir uns jemals damit getroffen haben. Carbon sollte acht Trichter haben, oder?
CJ
Ja, es hat acht Trichter paarweise.
CWL
Ja. Ich kann das nicht ganz verstehen. Ich scheine den Carbon nicht richtig hinzubekommen.
CJ
Er ist zerbrochen. Schätze ich. Setzt es vier Trichter oben und vier unten wie eine Hantelglocke?
CWL
Nein, er scheint - ich verstehe es nicht. Sie sagen, ich sehe kein CO, was ist mit CO 3 ?
CJ
CO 3 ist das, was Karbonate macht.
CWL
Wird aber nicht alleine gesehen?
CJ
Ich denke nicht. Es ist vielleicht
CWL
Nein, ich erwerbe derzeit etwas, bei dem die beiden Oxygens nebeneinander stehen und den Kohlenstoff an jedem Ende ihrer selbst zu verteilen scheinen.
CJ
Zwei Trichter über jedem Ende
CWL
Oder sind es jetzt Bälle und keine Trichter? Das Ding dreht sich. Welchen Teil davon verwendet die Anlage?
CJ
Kohlenstoff. Ich sollte denken.
CWL
Ich muss versuchen, ihm dahin zu folgen.
CJ
Die Pflanzen nehmen den Kohlenstoff und geben den Sauerstoff aus. Sie sind nützlich, weil sie Sauerstoff freisetzen.
CWL
Ja, es wäre leicht genug, den Kohlenstoff wegzunehmen. Ich sehe es nicht genau warum die beiden Sauerstoffschlangen zusammen bleiben. Warum brechen sie ab, wenn Sie die Carbon-Trichter entfernen?
CJ
Halten sie zusammen?
CWL
Es muss in gewisser Weise die Kohärenz des Kohlenstoffs sein.
CJ
Was ist mit diesen vier lockeren Anu im großen Zentrum passiert?
CWL
Ich muss die Rekonstruktion der Sache durchgehen und sehen, wohin sie gehen. Möglicherweise sind sie der Link.
CJ
Ich wollte vorschlagen, dass sie vielleicht die zwei Oxygens an Ort und Stelle halten.
CWL
Ja, nur der Carbon projiziert nicht mehr wie zuvor, sondern wird an den Enden gesammelt.
CJ
An jedem Ende dieser Oxygens? Das bedeutet zwei Trichter an jedem Ende. Zwei Trichter an jedem Ende jedes Oxygens. Sind sie Trichter und keine Kugeln?
CWL
Sie sind abgeschnittene Bestien; Sie sind abgeflacht, aber nicht genau Kugeln. Mehr birnenförmig.
CJ
Und zwei nebeneinander?
CWL
Ja.
CJ
Die beiden haben sich nicht zu Anu gesellt, aber die Anu ist in die Mitte gegangen, die Bar des "H" 7
CWL
Ja, aber es ist eine andere Anordnung als zuvor.
CJ
Wie werden diese vier Anu in der Mitte platziert?
CWL
Es ist sehr schwierig, eine Wegbeschreibung zu erhalten - sie wirbeln herum und es gibt weder oben noch unten. Sie müssten sie vertreten - nein.
CJ
Sind sie an den Enden eines Tetraeders?
CWL
Nein, ich habe eins in der Mitte und drei sind schief angeordnet.
CJ
Sie sind alle positiv, diese vier?
CWL
Ja. Das ist Kohlendioxid. Es ist in einer Art Muschel, die sich kräftig dreht.
CWL
Der Sauerstoff hat die Carbon-Sache schlecht zerbrochen.
CJ
Umgestaltet?
CWL
Es ist sehr zersplittert. Es schickt zwei Trichter nach unten und zwei nach oben. Das Ganze ist eine Art Feuerarbeitseffekt. Es ist weniger wie ein Molekül als eines der anderen. Alle anderen hatten eine gewisse Formmäßigkeit. Es hat eine Seite nach oben. Von einem bestimmten Standpunkt aus sieht es aus wie ein "H". Alle anderen Dinge konnten gedreht werden. Wenn Sie ihn nach rechts drehen, ist er eher eine Linie. Dieses Kohlendioxid muss zu einer niedrigeren Ordnung der Dinge gehören. Es ist stabil, nicht wahr?
CJ
Ja. Ich glaube schon. Hier ist Kohlendioxid, vier Amu in der Mitte. Jetzt möchte ich wissen, ob die Trichter herausragen, oder sind sie seitlich oder drehen sich in einem Flugzeug?
CWL
Ich denke abfallend; Erinnere dich, dass sich das Ganze dreht, das Ganze dreht sich so. Was ist das Kohlendioxid? Nun lass uns sehen. Zuerst willst du Kohlendioxid. Jetzt sieh ich hier einen. Wir atmen sie ständig selbst aus. Ich verstehe nicht genau, wie sich diese Dinge verhalten. Sie steigen sehr gleich auf. Hier ist sowieso einer. Sie sehen, er hat diese doppelte Anordnung auf jeder Seite des Zentrums.
CJ
Vier Anu in der Mitte.
CWL
Ja, die Anu in der Mitte sind wie winzige Lichtpunkte. Das Ganze wirbelt herum. Oben sind zwei Trichter. Sie scheinen mir wie die Ohren einer Kreatur aufzustehen, und dann drehen sie sich die ganze Zeit herum. Sie halten an und schauen zu mir wie ein Hasenohr, aber das Ganze dreht sich.
CJ
Holen Sie sich eines dieser COs und entfernen Sie einen Sauerstoff und sehen Sie dann, was mit den anderen Trichtern passiert.
CWL
Aber sehen Sie hier, Sie können die Trichter nicht entfernen. Die Trichter bleiben zurück. Du kannst den Sauerstoff herausziehen, aber die Trichter bleiben zurück und sie gehen zu dem Rest des Outfits. Sie gehen und schließen sich dem Rest an und das Ganze scheint mir zu trennen. Ich kann es nicht zusammenhalten. Wenn ich einen Sauerstoff abziehe, rutscht der andere Sauerstoff weg.

Moment mal, vielleicht kann ich es halten, wenn ich es wegnehme. Die ganze Tendenz ist, dass das Ganze wie eine Explosion abläuft. Die Carbon-Trichter vereinigen sich wieder und die Tendenz ist, dass der andere Sauerstoff wegfliegt. Angenommen, ich halte ihn und setze ihn mit dem Carbon zusammen. Ich glaube, ich kann ihn künstlich zu Ihrem Monoxid machen. Aber er ist sehr unbeständig, kein sicheres Wesen; er nimmt diese Kombination nicht sehr gerne an.



Videos ansehen
  Volltextsuche  Forum   Quelle Okk.Ch.  info@perlenschnur.org